Stadtgemeinde Sankt Valentin

Haushaltsbefragung 2021

 

Download Fragebogen (PDF 200kB)

oder hier geht´s zum

Onlinefragebogen

 

Liebe Sankt Valentinerinnen, liebe Sankt Valentiner!

 

Sankt Valentin ist flächenmäßig eine der größeren Gemeinden des Bezirkes Amstetten und verzeichnete in den vergangenen Jahrzehnten ein kontinuierliches Bevölkerungswachstum. Ein dichtes Netz regionaler Verkehrswege garantiert die schnelle Erreichbarkeit der Nachbargemeinden bzw. -städte und der umliegenden Wirtschaftsräume. Das stetig zunehmende Verkehrsaufkommen stellt die Verkehrsplanung auch in der Stadtgemeinde Sankt Valentin vor große Herausforderungen. Neue verkehrstechnische Entscheidungen sind gefragt, um die Mobilität und damit den Wohlstand und das positive Lebensgefühl in unserer Stadt sicher zu stellen.


Für die Lebensqualität in der Stadtgemeinde stellt die Organisation des Verkehrs ein wichtiges und zentrales Thema dar. Zentrale Themen für Sankt Valentin sind dabei unter anderem die Förderung aktiver Mobilität in bzw. zwischen den Ortsteilen, eine möglichst sanfte Abwicklung bzw. Reduktion des Wirtschaftsverkehrs oder auch die Stärkung der Innenstadt. Um diese Verkehrsplanung optimal nach den Vorstellungen und Bedürfnissen der Einwohnerinnen und Einwohner ausrichten zu können, wird im Auftrag der Stadtgemeinde eine Befragung aller Haushalte zu diesem Thema durchgeführt. Parallel dazu wird eine Verkehrszählung sowie eine Erhebung des ruhenden Verkehrs (Parkraumerhebung) durchgeführt. Mit der Untersuchung wurde das Institut für Verkehrswissenschaften der TU Wien beauftragt.


Die Ergebnisse werden öffentlich vorgestellt und die daraus abzuleitenden Maßnahmen sollen gemeinsam mit den Bürgerinnen und Bürgern, sowie den Institutionen aus Wirtschaft und Gesellschaft entwickelt werden. Denn dies stellt die Grundvoraussetzung für die erfolgreiche Erstellung eines Verkehrskonzeptes und die Realisierung der Maßnahmen dar.


Bitte füllen Sie den beigefügten Erhebungsbogen so gut als möglich aus. Sie können den Fragebogen an folgenden Stellen abgeben: im Stadtamt am Hauptplatz 7, bei Buch Papier Hajek in der Hauptstraße 37 oder in der Tabak Trafik Roland Weichselbaum in der Steyrer Straße 3. Alternativ besteht auch die Möglichkeit, den Fragebogen online auszufüllen. Sie haben damit die Gelegenheit, Ihre Bedürfnisse und Ihre Wünsche in diese Planung einzubringen. Sie unterstützen damit unser gemeinsames Vorhaben, Sankt Valentin in eine lebenswerte und attraktive Zukunft zu führen.

 

Ihre Bürgermeisterin
LAbg. Mag. Kerstin Suchan-Mayr

Ihr Stadtrat
Ing. Franz Knöbl