Sankt Valentin online

Schulstraße wird zur Schulstraße

 

Seit November gilt in der Schulstraße zwischen der IMS Langenhart und der Volksschule und Allgemeinen Sonderschule Langenhart die STVO Schulstraße.

Schulstraße StVO §76d (Download)

Anlage  A

 

Unter „ausgenommene Berechtige“ sind folgende Personen im direkten Zusammenhang mit dem Schulbetrieb zu verstehen:

-Lehrpersonal

-sonstiges Schulpersonal

-Bedienstete der Stadtgemeinde St. Valentin in Ausübung von Tätigkeiten für den laufenden Schul- oder Gemeindebetrieb

-Eltern bzw. Angehörige von SchülerInnen mit Beeinträchtigungen (v.a. ASO)

-Eltern bzw. Angehörige von SchülerInnen im ausdrücklichen Krankheitsfall

-Liefer- und Zustelldienste im Zusammenhang mit dem Schulbetrieb

-Vortragende, externes Lehrpersonal odgl.

-Klein- und Reisebusse im Zusammenhang mit Schulveranstaltungen (zB Exkursionen, Sommer- oder Wintersportwochen) oder Fahrten im Rahmen schulpädagogischer Veranstaltungen

-Presse bzw. Fotografen

-Personen der Schulbehörde oder anderen

-Besucher mit Terminen (zB Lehrer-Eltern-Gespräche)

-Besucher mit ausdrücklicher Erlaubnis der Schuldirektionen

-Personen in Verrichtung von Tätigkeiten für die Naturfreunde St. Valentin oder dem Volleyballverein St. Valentin

-Sonstige Berechtige im direkten Zusammenhang mit dem Schulbetrieb

 

Nicht zum Kreise der Berechtigten zählen ausdrücklich privaten Bring- und Abholdienste durch Eltern- oder Familienteile (sog. „Eltern-Taxis“)

 

 

 

 

Stadtgemeinde Sankt Valentin, 4300 Sankt Valentin, Hauptplatz 7
E-Mail: rathaus@st-valentin.at  Homepage: www.st-valentin.at
Telefon: +43 7435 / 505-0 Telefonverzeichnis
Parteienverkehr: Montag bis Freitag von 8:00 bis 12:00 Uhr sowie Dienstag und Donnerstag von 14:00 bis 16:00 Uhr
Impressum    Datenschutzhinweis

Busy Office WEB